rias2-history.de - Klick hier, um zur Startseite zu gelangen.


     

gästebuch.

Dein Name:     eMail (freiwillig):  
Dein Beitrag: 
Spam-Schutz:     

zeige Einträge 333..309 von 683 - Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28  
von cossy , eMail: cossy44@arcor.de am 01.06.06 19:03 Uhr:
Hallo Ihr Lieben ,
vielleicht könnt Ihr mir weiter helfen .
Ich suche einen Titel aus Evergreens a go go .
Das Orginal ist von "Johnny Ray" Tonight,Josephine .
Eine deutsche Version gab es von "Roland Jo" Ja heut Nacht Josephine . Es gibt noch eine weitere deutsche Version , aber ich erinnere mich nicht mehr an den Namen des Interpreten und genau die Version suche ich .
Habt Ihr einen Tip für mich ?

Grüsse aus Berlin

cossy

von Eberhard , eMail: schipsy@tele2.de am 28.05.06 20:24 Uhr:
Hallo!
Ich suche die Musiklisten zu "Rock over Rias". Hat einer ne Ahnung wo man die herbekommen kann?

von Frank Anke , eMail: auf meiner Page am 25.05.06 17:02 Uhr:
Hallo an alle,

die Seite ist super. Ich habe ja auch schon meinen Beitrag dazu geleistet. Siehe unter rias 2 erleben - mein RIAS 2.
Vielleicht können mir eingefleischte RIAS-Hörer weiterhelfen. Ich suche noch ein paar Titel, wo ich nicht weiß, von welchem Interpreten sie sind.
Mitgeschnitten sind aber größtenteils vom RIAS 2.

Genaueres auf meiner Homepage:
ankefamily.privat.t-online.de
Schaut mal vorbei...

Viele Grüße aus Chemnitz

Frank

von Elke am 25.05.06 13:28 Uhr:
Ich danke Euch für die Hilfe .FREUUUUUUUUUUUUUUUU

von Gast am 23.05.06 22:32 Uhr:
Hallo,
nachdem ich durch Zufall auf diese Seite gestoßen bin, möchte auch ich ein paar herzliche Grüße hier lassen. Als Thüringer (Bezirk Erfurt) konnte ich dank günstiger Lage auch Rias 2 hören - dem Sender auf dem Brocken im Harz sei dank! Das Programm und die Jingles werde ich so schnell nicht vergessen, und John F. und die Gropiuslerchen waren auch ein Highlight, was meines Wissens kein anderer großer Sender aus dem "kapitalistischen Ausland" gebracht hat. Gut, die kannten allerdings auch die Gropiusstadt nicht. Rias 2 war als Sender einzigartig, jung in der Darbietung, die journalistischen Beiträge (17 Uhr in Rias 2 - Kompakt, wenn ich mich recht entsinne) anspruchsvoll. Die Musik war einfach Klasse - und die Jingles auch! Dass der ganze Spaß dann auch noch werbefrei war, will ich gar nicht erst erwähnen. Würde heute sowieso keiner glauben... Deshalb vielen Dank für diese tolle Seite mit Infos, Fotos und Hörproben. Und natürlich vielen Dank an all diejenigen, die Rias 2 ermöglicht und umgesetzt haben. Vor allem Dank an die Leute an den Mikros (War nicht manchmal gar vom "Mikroskop" die Rede?). Ihr Moderatoren wart ja für den Hörer der Sender.
Viele Grüße, mittlerweile aus Neukölln - wer hätte das seinerzeit gedacht!
Daniel

von Herbert Westfeld , eMail: mmhwest@t-online.de am 20.05.06 20:11 Uhr:
Hallo alle zusammen, auch ich suche schon eine Ewigkeit "Damals wars..Geschichten aus dem alten Berlin".Wer kann helfen? Optimal wäre natürlich als MP3 oder als normale CD.Andere Audioträger sind natürlich auch O.K. Kostenerstattung ist selbstverständlich.Freue mich über jeden Hinweis!

von AFNberlin , eMail: AFNberlin@arcor.de am 12.05.06 03:11 Uhr:
Hallo Elke,
das Lied könnte aus der neuen deutschen Welle stammen und heißt "Eiskalt". Interpret könnte Zara-Thustra sein. Erschienen ist das 1983.

Viele Grüße,
Dennis

von Peter Ziermann , eMail: peter.ziermann@deutschesgold.de am 12.05.06 01:41 Uhr:
Hallo Elke, das War die Gruppe "Zara Thustra" mit dem Titel "Eiskalt". Dieser lief bei Lord Knud (nicht mit "th"!!!) zwischen dem 22.11.1982 und dem 17.1.1983 in der Sendung "Schlager der Woche".

Gruß aus Berlin, Peter

von ANDY am 11.05.06 19:48 Uhr:
AN ELKE:

Das mit der dunklen Nacht war Zara-thustra mit dem Titel "Eiskalt"

AN TOMMY:

Das Lied "Happy Days are here again" von Billy Vaughn gibt´s nur noch auf...

Evergreens A Gogo (Various)
8158-Pool Music und Media / Radiostar
ArtNr.: RS021 / EAN: 4260017210212

Das Lied ist dort aber auch nur 48 Sekunden lang.

Viele Grüße

von Peter Ziermann , eMail: peter.ziermann@deutschesgold.de am 10.05.06 22:29 Uhr:
Hi Tommy,
dieser Titel ist in Europa nie erschienen. Knud sagte mir, daß er Ende der 50er Jahre den Song oft bei AFN Berlin gehört hat.
Im September 1968 (erste Evergreen-Sendung lief am 12.10.1968) lernte er einen AFN-Mitarbeiter kennen. Dieser fand die Aufnahme im AFN-Archiv und überließ ihm (Knud) eine Kopie. In den ersten 4 Sendungen lief der Song ungeschnitten und Knud moderierte in die Musik, bevor der gesungene Teil kam. Zum 10.11.1968 lief um 9.00 Uhr erstmals die geschnittene Version, die uns bis zum Juli 1983 begleiten sollte.

Vielleicht erinnert sich der eine oder andere an die Weihnachts-Version mit den Glöckchen.
Diese Aufnahme kosteten Knud im Winter 1971 eine Kiste teuren Sekt. Für diese "Bezahlung" nahmen ein paar Musiker des RIAS-Symphonie-Orchesters besagte Weihnachts-Version auf, die erstmalig Anfang Dezember 1971 ausgestrahlt wurde. Auch diese Melodie ist nicht zu erwerben, die Rechte liegen beim Lord höchstselbst.

Gruß an alle,
Peter Ziermann

von Elke am 10.05.06 10:36 Uhr:
Hallo Leute,
ich habe früher immer Lord Knuth gehört und ich habe nun mal meine alten Kassetten durchgehört. Ich habe da ein Lied und weiß nicht wer es singt und wie der Titel heißt. Aber es singt ein Mann und es fängt an mit : Durch die dunkle Nacht läuft ein kleines Mädchen..... ( muß von 85 / 86 sein)Wäre schön wenn mir da jemand weiter helfen kann.

von tommy , eMail: tommyx@onlinehome.de am 21.04.06 18:27 Uhr:
Hallo, alle miteinander!

beim schwelgen in Erinnerungen bin ich auf diese Seite gestossen, Klasse!
Weis vieleicht jemand, ob die Vollversion von "Happy Days are here again" von Billy Vaughn (Das war die Erkennungsmelodie von Evergreens a Gogo mit Lord Knud) irgendwo erhältlich ist?

Danke
Tommy

von AFNberlin , eMail: AFNberlin@arcor.de am 21.04.06 02:33 Uhr:
Hallo Steffen,
das war "John F. und die Gropiuslerchen ", erschienen 1987 als Single bei Vielklang-Musikproduktion.
Es gab dann 1989 noch einen Nachfolger "Die Mauer ist weg!" auch von Vielklang als Single.

Viele Grüße,
Dennis

von ANDY am 20.04.06 21:19 Uhr:
Hallo Steffen,

Das Lied Berlin Berlin war von John F. & die Gropiuslerchen.

Gibts noch auf diesem Sampler:

8329-Happy Vibes Medien-Technik Hofmann&Knobloch GbR / Happyvibes
ArtNr.: 00038 / EAN: 4028451000383
Maxi-Dance Classics (Peter Flache/DJ Happy Vibes)
Maxi-Mal Vol.5

von steffen görlitz , eMail: steffen.nadine1@freenet.de am 20.04.06 15:19 Uhr:
Ke nnt jemand das lied `berlin braucht keine mauer´.Bitte melden!

von steffen görlitz , eMail: steffen.nadine1@freenet.de am 12.04.06 23:46 Uhr:
hallo rias-fans!habe 1988-1990in berlin gelebt und habe natürlich rias gehört.dort gab es einen titel den ich nie vergessen habe aber auch nicht wieder gehört habe.er hies "berlin berlin,berlin braucht keine mauer".mehr weiss ich leider nicht.vielleicht kann mir jemand mit interpret oder sogar mit dem lied helfen.

von Stephan , eMail: stephan@weberconnect.com am 30.03.06 20:49 Uhr:
Hallo,

tolle Webseite! Was war eigentlich die
Erkennungsmelodie damals, irgendwie jazzig, glaube zu Lord Knuts
Schlager der Woche oder so?

Tschüß aus München
Stephan

von Alex , eMail: alex.weiss@email.de am 28.03.06 21:57 Uhr:
Hallo miteinander
Ich bin auch ein ehemaliger Hörer(zum leitwesen meiner Eltern)aus der ehem. DDR.
Aber ich Suche etwas bestimmtes und zwar die Abshlussmelodie von RIAS 2 Film aktuell das Teil mit der Gitarre oder wenn mir zumindest jemand sagen könnte da es sich um eine Filmmelodie handelte aus welchem Film die war? Ich würd mich sehr freuen wenns klappt

von Uli , eMail: stranger68@gmx.net am 26.03.06 00:03 Uhr:
Hallo miteinander, bin zufällig auf die RIAS-Seite gestossen. Wie schön war die Zeit mit dem RIAS. Ich bin schon etwas älter und kenne den RIAS aus den 50ern, als mein Vater regelmäßig die Nachrichten hinter dem Blubbern der Störsender hörte. Dann begleitete mich Fred Ignor mit den "Schlagern der Woche" und immer wieder Lord Knud mit "Evergreens a go go". Es gab keinen besseren Sender, AFN hat mich allerdings genau so geprägt. Hat jemand Mitschnitte, die ich kopieren kann? Wäre sehr dankbar. Oder gibt es Links im Internet mit Tonmaterial vom RIAS?

von teistler , eMail: teistler01@freenet de am 22.03.06 00:03 Uhr:
Hallo Rias Fans !
Durch diese Seite und einen neues Handy ist es mir nun endlich gelungen,das Pausenzeichen als Klingelton zu hören.Ich laß es immer etwas klingeln,es erinnert mich so sehr an die 50er Jahre.Für mich war es damals der Sender in jeder Hinsicht,deshalb vielen Dank an die Betreiber der Seite.

von Harald , eMail: h-kolbe@t-online.de am 16.03.06 23:29 Uhr:
lebt Knud Kuntze noch????
Wann und wo kann man diese Stimme wiederhören????

von Thulke, Rainer , eMail: rainer.thulke@t-online.de am 11.03.06 21:05 Uhr:
Ich suche die Hörspiele "Geschichten aus dem alten Berlin" auf CD.

von Andy am 10.03.06 21:56 Uhr:
Vielen Dank für´s aufräumen des Gästebuchs. Ich hoffe hier treffen sich wieder viele "nette" Leute.

Ich schaue öfters hier rein, weil ich mit dem RIAS sehr verbunden war. Habe auch schon einiges hineingeschrieben und vielleicht auch schon einigen RIAS Fans geholfen.

Also vielen Dank nochmal und viele bunte Grüße

Andy

von Utz Wittkamp , eMail: utz.wittkamp@gmx.de am 10.03.06 14:46 Uhr:
Auch ich suche die Hörspiele "Damals war´s, Geschichten aus dem alten Berlin". Vielleicht hat jemand eine Idee, wo diese Zeitdokumente zu finden sind.
Gruss Utz

von Dirk Halbedl (rias2-history.de) am 08.03.06 19:19 Uhr:
Nachdem das bisherige Gästebuch von freundlichen Mitmenschen völlig zugemüllt wurde (viele Grüße...), haben wir ein neues Skript installiert.

Neue Beiträge erscheinen nun nicht mehr sofort, sondern werden manuell freigeschaltet.

Sorry für die Unannehmlichkeiten und weiterhin viel Freude mit den RIAS2-Erinnerungen :-))

zeige Einträge 333..309 von 683 - Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28