rias2-history.de - Klick hier, um zur Startseite zu gelangen.


     

gästebuch.

Dein Name:     eMail (freiwillig):  
Dein Beitrag: 
Spam-Schutz:     

zeige Einträge 583..559 von 683 - Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28  
von Gitta 'B. Meyer , eMail: gittahelle,@aol.com am 08.04.10 15:32 Uhr:
Suche einige "Damals wars" Geschichten.
Hab selbst 5 davon.
Gruss Gitta aus Berlin

von Daniel , eMail: daniel@ls-djteam.de am 24.03.10 22:03 Uhr:
Hi an Euch alle mal wieder!
Ich suche den RIAS 2 - Sendungs Opener ohne OFF-Stimme!!! Wer den hat und mir per E-Mail zukommen lassen könnte, wäre echt nett! Am besten wäre die "NEUE" Version, also nach 1985.
Danke!
MfG Daniel

von steffen s aus zwickau , eMail: winstonlwe2000@yahoo.de am 06.03.10 20:10 Uhr:
ich werde rias 2 nie vergessen,es war für mich der sender,zu ddr-zeiten einfach ein muss,der kleine tierfreund... ich denke gern zurück und die musik-party 1987 zur 750 jahrfeier von berlin,schade das ich keine aufnahmen davon habe,kann mir jemand helfen,bitte mail,danke,mfg steffen

von seidel.eh-dorf@gmx.de , eMail: Dierich Seidel / ERZgebirge am 02.03.10 12:41 Uhr:
Übrigens der RIK ist bei RSA Sachsen.Aber ihr glaubt nicht wie mir der RIAS-TREFFPUNKT fehlt das war meine Jugend und ich vermisse sie verdammt noch mal. Habe Kilometer Bandmaterial verarbeitet, habe einen Teil noch ZB Berichte von Deep Purple und viele mehr. Es wahr eine schöne Zeit. Dafür Danke an die Leute vom Ather

von Hans am 24.02.10 20:42 Uhr:
... ich bin zufällig auf dieser Seite gelandet
und habe etwas gestöbert.
Mann, da werden ja Erinnerungen geweckt, mir kommen die Tränen.
Ewald Wenk, Lord Knut, die Schlager der Woche,
waren das Zeiten.

von wladi , eMail: hamapan@seznam.cz am 07.02.10 21:11 Uhr:
Rias war auch fuer uns in der damalige CSSR eine Freie Stimme der Freien Welt.

von Alex am 03.02.10 11:15 Uhr:
Hallo Leute, wieso immer nur in Erinnerungen schwelgen, wenn die alten Haudegen immer noch Radio machen? Dennis King gibt es jede Woche mehrfach mit der Dennis King Show auf www.KingFM.net und übrigens ist bei dem Sender neben akzeptablem Nachwuchs noch ein alter RIAS-Haudegen der Musikchef: Wolfgang Böhnke.

von Michael am 31.01.10 18:11 Uhr:
Hallo Ludger,Danke für den Tip :-) Beste Grüsse

von Mario , eMail: gazpacho22@web.de am 31.01.10 15:24 Uhr:
RIAS-Treffpunkt
In meiner Schulzeit erlebte ich und meine Freunde Radio vom aller feinsten. In Riesa Stadtteil Gröba hörten wir selbstgebauter UKW-Antenne RIAS was es in dieser Qualität wohl nie wieder geben wird. In unserer Freizeit gründeten wir vor lauter Begeisterung 1976 einen Pirratensender nähmlich RGI (Radio-Gröba-International). Über die Dächer von Gröba legten wir abendteuerlich Klingedraht und ein Röhrenradio als Verstärker gab den nötigen Saft. Ausgerüstet mit Spuhlenbandgeräten (ZK 122 oder B90) einem Plattenspieler, Kassettentonband und Mischpult Disco 2000 ging es zur Sache. Wir nahmen zu nächst alle Treffpunktsendungen von RIAS auf ebenso im Ausnahmezustand natürlich Rock Over RIAS. Dann überspielten wir einzelne Songs auf weitere Bänder. Unter teilweise pseudoartiger Schreibweise wurden Interpret und Titel dazu notiert und archiviert, es waren stappelweise Bänder auf Lager. Zum Zeitpunkt unserer Sendeera gab es immermal Probleme mit der Post wegen den dünnen Kabeln die teilweise auch über der Straße hingen. Gesendet wurde immer am Wochenende mit eigenen Musikbrücken und auch mal Gästen aus der Nachbarschaft. Der Sound war RIAS orientiert insbesondere Rausch sein New Wave Magazin nachempfunden und kopiert. Politische Hintergründe waren nicht gewollt vielmehr ging es darum gute Laune und Musik in Riesa an den Mann zu bringen. Übrigens hatten wir ca. 30 Hausanschlüsse ingesamt verkabelt. Später waren immerwieder diverse Flickarbeiten nötig um die Kabel instand zu setzen . Schließlich war 1978 mit dem Pirratensender vorbei. Leider sind auch alle Bänder und Kassetten wie auch Musikbrücken nicht mehr vorhanden. ...... Die gute Nachricht:
Ich habe nunmehr 12 Jahre CDs zusammengetragen und fast alles aus der Zeit des Treffpunkts der 70iger in Regale gestappelt. Ich habe RGI-Treffpunkt im Internet wieder zu Leben erweckt. Es gibt mittlerweile mehr als 60 Gigs die ich produziert habe. Für alle Freunde der guten Musik .... www.RGI.fm .....

von Klaus , eMail: dahkla@web.de am 25.01.10 01:24 Uhr:
Hi,
Ich recherchiere für ein Buch und bräuchte mal eure Hilfe.
RIAS PARADE 1978 oder1979, Wer war neben Karel Gott,Marianne Rosenberg,Vickie Leandros und Bruce Low noch auf der Bühne?
Ich schreibe einen Roman in dem mein Treffen mit den Künstlern eine Rolle spielt.
Danke

von korona , eMail: korona@gmx.de am 18.01.10 21:15 Uhr:
Bin eben bei meinem Jugendsender gelandet und einige jingels gehört, beinahe fassungslos, wo dreißig Jahre eben mal abgespult sind, autsch!
Die Geschichten ausm alten Berlin waren bingo. 91,2 war bei mir immer dabei,Lord Knut, Kai Blömer iss nich mehr, kaum zu glauben- liebe Grüsse an alle rias2 fans-.-.korona
P.S. Spitze, dass es die Seite gibt ,-)

von Gitta am 13.01.10 14:39 Uhr:
Gibt es denn keine Möglichkeit an die Reihe Damals`s wars Geschichten aus dem alten Berlin zu kommen? Ich dürfte doch nicht die einzige sein die4 diese Folgen sucht! wer kann weiterhelfen? Gruß Gitta

von Michael , eMail: m-lucas@t-online.de am 09.01.10 18:39 Uhr:
Hallo Rias-fan! Bin zufällig auf die Seite geraten weil ich auf der Suche nach dem Titel slow down von Shabby Tiger bin. Wo finde ich den Titel als mp3 oder wer kann ihn mir als mp3 zukommen lassen? gruß Micha!

von Stefan , eMail: s.weiske@gmx.net am 07.01.10 11:39 Uhr:
Hallo,
durch den alten Ami Rik, der jetzt bei rsa ist, habe ich zu Euch gefunden.
Ich möchte gern einige jingles, besonders rias2-history.de abspeichern. Den Real-Player habe ich schon auf dem PC. Ich finde aber keine Möglichkeit zum Herunterladen. Was muss ich tun?
Vielen Dank im Voraus.
Gruß Stefan

von Reginald am 23.12.09 18:29 Uhr:
Hallo,vielleicht kann mir jemand helfen. Ich suche alte Probagandasongs,die der Rias früher sendete wie Tschiau tschiau tscho Käse gibts in der HO oder Kennt ihr die Zuckerpuppe von der Betriebskamfgruppe .

von Thorsten am 22.12.09 23:09 Uhr:
Hallo ,
ja ist das Cool eine Seite über den besten Radiosender den ich bis jetzt kannte und kenne . mein Bruder ist 1983 nach Berlin / Reinikendorf gezogen und ich hatte damal diesen Sender kennen gelehrnt und war Platt ...sowas Geiles ... bis heute unerreicht . Zu Hause habe ich bei mir dann ihn über MW 755Mhz gehört wa sbei guten wetter gut möglich war ... mann warn das Erlebnisse werde ich nie nie vergessen . Mann saß gespannt hörend vor dem Radio um einen Sender aus BERLIN , der Stadt wo mein Brude rnun Wohnt , hören der sooooooo gut ist . Ich werde den Sender nie vergessen und denke auch heute noch mit Wasser in den Augen daran das es euch nicht mehr gibt .....

Gruss aus der Lüneburger Heide

Th Große

von Micha , eMail: m.w.berlin@email.de am 28.11.09 16:56 Uhr:
Ich hab den Real Player,damit Funtionierts ganz gut :-)

von Ludger am 25.11.09 17:58 Uhr:
Hallo Michael, "Schlager der Woche" und einige andere Sendungen mit Lord Knud findest du auf oldiestopten.de, Gruss Ludger

von Michael , eMail: m,w,berlin@email.de am 23.11.09 23:40 Uhr:
Hallo,hab durch Zufall diese Seite gefunden, Prima,das es die gibt ! ich hab Früher auch oft rias 2 Treffpunkt gehört mit Nicole Massion und natürlich Schlager der Woche mit Kord Knuth
hat noch jemand Aufnahmen von ihm ?? Gruss Michael

von Bruno am 18.11.09 13:36 Uhr:
Habe gerade gelesen, dass Kai Blömer gestorben ist. Kann jemand sagen, was er so die Jahre nach dem Ausstieg aus RIAS 2 gemacht hat? Noch wichtiger, warum ist er damals ausgestiegen???

von André , eMail: GFZ76@gmx.de am 26.10.09 23:26 Uhr:
So, nun habe ich sie endlich gefunden. Eine Seite über den Radiosender, den es nicht mehr gibt. Der meine Kindheit und Jugend begleitet hat. Der Radoisender der mir zum Sendeschluß Tränen entlockte. Ja ich stehe dazu: Ich habe geweint als Schluß war!
Mit diesem Ende ging ein Stück von Berlin (West) verloren. Aber sehr schön, das es diese Seite hier gibt. Macht weiter so.

Liebe Grüße aus Augsburg,
denn da bin ich inzwischen gelandet.
Gab ja kein Radiosender mehr daheim (scherz)

von Lena , eMail: lenasemail@gmx.de am 16.10.09 18:37 Uhr:
Hallo,

ich suche folgende Information:

in einer Zeitschrift vom Juli 1991
war ein Interview
mit TIM FISCHER und RAINER BIELFELDT,
in dem sie erzählten das sie bei RIAS 2 ein Interview gegeben haben.

Weiß jemand wie die Sendung hieß
und wann ihre Erstausstrahlung war?

Vielen Dank

Lena

von stefan , eMail: SLetz@spmsd.com am 08.10.09 18:03 Uhr:
Hallo, ich suche auch einen Titel, den ich nur bei Lord Knud in den Schlagern der Woche gehört hatte. Es war in den frühen 80igern, so zwischen
1982 und '84. Es war ein Instrumentaltitel, der im Refrain gepfiffen wurde,es wurde auch etwas gesprochen, ich glaube französisch ?
Wer kann helfen ? Danke.

von Kai , eMail: xenno1@freenet.de am 05.10.09 21:25 Uhr:
Wie bekomme ich die morgensendungen vom Rias
Da gab es eine Serie mit ich glaube Käptai ....

von ludger am 25.09.09 09:51 Uhr:
Schau doch einmal auf die Seite "oldiestopten.de".
Da sind einige Mitschnitte zu hören.
Gruß Ludger

zeige Einträge 583..559 von 683 - Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28