rias2-history.de - Klick hier, um zur Startseite zu gelangen.


     

gästebuch.

Dein Name:     eMail (freiwillig):  
Dein Beitrag: 
Spam-Schutz:     

zeige Einträge 608..584 von 683 - Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28  
von Norbert Hamann , eMail: Norbacer2@msn.com am 12.06.11 10:01 Uhr:
Ich bin mit dem Rias aufgewachsen , vorzugsweise
Rias 2 , schade das es die Qualität eines Senders wie der Rias, einst war kaum noch gibt.

von Thomas am 18.05.11 17:11 Uhr:
Herr Dorfmann, Sie sind ein erstklassiger Moderator.
Jedoch war die Moderation der Berlin-Charts ausschließlich Gregor Rottschalk vorbehalten.Sie hatten mal in Vertretung moderiert. Aber die Ohren der Stammhörer waren auf die Stimme von Gregor Rottschalk geeicht!! Das beweißt wieder einmal, dass man niemals zu 100 % jemanden vertreten kann!! Jeder ist eben einmalig!! Es war befremdlich die Stimme von Andreas Dorfmann bei der Moderation der Berlin-Charts zu hören!!!

von Thomas , eMail: silentotomo@gmx.de am 08.05.11 10:02 Uhr:
Kann sich noch jemand an das Magazin zick zack oder zigzag von Burghard Rausch erinnern? Lief wöchentlich und beinhaltete immer z.B. die Hörer Top 3. Gibts Playlisten dieser Sendung. Ich suche zwei Titel, die ich damals auf Band mitschnitt, ich habe nur Textfetzen im Kopf behalten können:
"Four is a magic number, four is a number of life" und "The Sun wich is round and the stars wich are round". Kann jemand damit etwas anfangen und diese beiden Ausschnitte den Bands zuordnen?

von Lutz , eMail: richter.drham@googlemail.com am 02.03.11 02:21 Uhr:
Habe Ende der 70er und anfang der 80er immer eine Sendung beim RIAS 2 gehört, die sich "Rhythm and Blues nannte und die von Burghard Rausch war. Die kam manchmal Sonntags so um 21 Uhr.Weil die Sendung mir so gefallen hatte und ich einige Titel daraus wieder hören möchte, bräuchte ich Titellisten aus diesen Sendungen---wer kann mir weiterhelfen???

von Jürgen , eMail: Joschiskiesi@aol.com am 18.02.11 14:35 Uhr:
Hallöle, wollte mal ganz nebenbei an den 65. Geburtstag vom RIAS erinnern. Es war der 7.Februar 1946. Damals noch unter DIAS, Drahtfunk im Amerikanischen Sektor.
Tja, schön war die Zeit. Schade nur, dass alles vorbei geht.
Tschau sagt der Jürgen aus Hartha in Sachsen.

von Grita Müller , eMail: frauchengrita@web.de am 23.01.11 01:56 Uhr:
klar war für uns Rias Berlin ich bin 1943 geboren unserer Sender wohnte seit 1945 in Babelsberg und natürlich hörten wir Schlager der Woche auch Hans rosenthal ist unvergessen, aber lustig fand ich Lord Knut wie er uns immer schön am Arsch der Welt vorspielte, Rias Berlin war für uns der Sender ob jung oder alt, Radio hörte man von morgens bis oft die Nacht hinein. Ich werde Euch nie vergessen liebe Grüsse Grita müller

von Barney , eMail: anja.barney@t-online.de am 14.01.11 12:26 Uhr:
Hallo,
und ein nettes Neues Jahr !
Wenn mal wieder jemand etwas sucht und nirgendwo findet - 2 Sachen hätte ich (wie früher schon einmal an dieser Stelle erwähnt) im Archiv:

- BEATLES-HÖRSPIELE (4 Teile) aus 1974
- RIAS-DOPPEL-LP (digitalisiert)

Alles in guter bis sehr guter Qualität, überwiegend in mono.
Dies nur für den Fall, dass einer von Euch gerade daran interessiert ist.
Tschüß'chen!

von Siggi Zander am 09.12.10 13:37 Uhr:
Wenn die Magnetbänder in der DDR nur noch als Bück Dich Ware zu haben waren dann war Rock Over RIAS nicht mehr weit.Alter Schwede das war Radiokultur vom Feinsten.Da kannst du die ganzen Antenne und sonstigen Schrottstationen in die Tonne kloppen.

von Siggi Zander am 09.12.10 12:08 Uhr:
Ich habe in meiner NVA Zeit in Diedersdorf b.Seelow (verbotenerweise)dauernd RIAS2 gehört u.mitgeschnitten.Blues in the Night sowie Ära des Rock waren Fundgruben.Olaf Leitner u.Christian Graf waren meine Lieblingsmoderatoren.Bin heute 56 und war von 1973-76 bei der fahne.Natürlich gibts d.Bandaufnahmen längst nicht mehr heute alles auf CD.Aber d.Erinnerung an damals bleibt!

von DrTerreano , eMail: DrTerreano@gmx.de am 07.12.10 21:36 Uhr:
Auch ich bin auf der Suche nach einer Aufnahme von Rudolph the red-nosed reindeer mit John Hendrik. Allerdings nicht die Version, die man auch auf verschiedenen Weichnachtssamplern findet (übrigens auch als Einzeltitel bei Amazon und Musicload downloadbar) sondern eine mit ´nem Orgel-Sound und sogar einem Orgel-Solo in der Mitte. Die erzählte Geschichte von Hendrik ist auch dabei. Weiß jemand was ich meine? Ich hab´ leider nur eine Cassettenaufnahme, die leider kaum noch hörbar ist. Wer kann helfen?

Gruß, Dr Terreano

von Peter , eMail: pega.Lange@gmx.de am 19.10.10 13:56 Uhr:
Hi hier ist noch mal Peter,der alte RIAS Verehrer.
Meine eMail Adresse hat sich inzwischen geändert. Deswegen,falls jemand mit mir dig. Aufnahmen vom RIAS tauschen möchte(mein Kommentar vom 10.10.08)
Oki Doki, Peter

von Jürgen , eMail: rieck-design@t-online.de am 12.10.10 13:13 Uhr:
Hallo,
Kann mir jemand helfen ?
Suche dringend den Titel:
Rudolf the red nose reindeer, gesungen vom alten
Rias Moderator John Hendrik.
CD oder Platte, ist egal.
Gibt es den noch irgenwo?

Gruß Jürgen

von Peter Ziermann , eMail: peter@deutschesgold.de am 22.09.10 00:41 Uhr:
Hallo Lothar,
habe es geschafft, die 8 Shamrock-Bänder mit vielen Tricks auf andere Bänder zu kopieren. Nun kommen sie noch auf CD...
Die versprochenen CD's bekommst Du noch von mir.
Jedenfalls: Die Aufnahmen sind gerettet!!!

Gruß von Peter

von Angelika , eMail: pueppimaeuschen@aol.com am 19.08.10 21:40 Uhr:
Hallo Rias Freunde,
ich suche die Hörspiele Damals wars im alten Berlin. Wer kann mir helfen und sagen wie ich an diese kommen kann. Würde mich sehr darüber freuen.
Schöne Grüße Angelika

von Lothar Jösch , eMail: lothar_joesch@arcor.de am 16.08.10 17:32 Uhr:
Hallo Freunde von Rias Berlin

Ich war gestern auf dem Flohmarkt unterwegs und habe 8 Bänder (28er) mit verschiedenen Sendungen von "Schlager der Woche erstanden.
Mein Problem: 1) Ich kann nur 18er Spulen auflegen
2) Die Qualität der Bänder ist eher als schlecht zu bezeichnen (kleben und machen auf meiner Maschiene Quietschgeräuche)
3) Ich kann sie nicht digitalisieren.

Wer wäre bereit mir diese Bänder zum Erhalt der Tondukumente (Lord Knuth) gegen einen selbstkostenpreis abzunehmen?
Wäre echt schade wenn sie nun noch 30 Jahre weitergammeln würden.

Lieben Gruß Lothar

von Gina am 26.07.10 11:37 Uhr:
Ich suche für einen guten Freund die Erzählungen aus der Reihe "Geschichten aus dem alten Berlin". Wer kann mir helfen oder wo kann ich sie kaufen?
Gina

von wally007 , eMail: wb.event@web.de am 20.07.10 10:16 Uhr:
hallo ihr lieben,
rias 2 war auch auf der insel rügen kult.
leider war ein sichtlich grosser antennenaufwand
erforderlich.aber was wurde alles in kauf genommen um als dj immer die neusten songs zu haben.
so ein radioprogramm ist nich zurück zu hohlen.
höhren wir also radio 1 oder deutschlandradio.
diesind top und verblöden nicht ihre zuhöhrer.
liebe grüsse aus binz wally

von ralf wünsche , eMail: ra_wuensche@web.de am 11.07.10 16:35 Uhr:
Schade das es zwar das Funkhaus noch gibt in Schöneberg , aber den alten " RIAS " nicht mehr gibt mit guten Informationen , guter Musik von Chor , Klassik und Bigband sowie den guten
Moderatoren.

Dieses ist der Wiedervereinigung geschuldet , deshalb hat dieser Sender in Berlin - West so gut daraufhin gearbeitet. Aber dafür hört man heue ausser " Deutschlandradio " nur noch " Dudelei " !

von Siggi , eMail: christine.mannig@googlemail.com am 29.06.10 20:12 Uhr:
Suche Hörspiele der Beatles, gesendet vom RIAS.
Wer kann helfen?

von rias 2 fan am 04.06.10 17:42 Uhr:
hallo rias 2 fans.wie war das zu ddr zeiten?man kam aus der schule,machte das radio an und was lief. natürlich rias2 ob beat für teens oder andere super sendungen,da konntest du den dt64 einmotten.aber am unvergesslichsten war für mich rik der alte ami.da kam was rüber, wenn der eine sendung moderierte.das ging voll ab und was das legendäre konzert vom 6.bis 8.juni betraf,da war ich vor ort diese stasiaktion die da lief war die ausweglosigkeit dieser stalinisten mfg ingo aus aschersleben

von jwqlbjwqlb , eMail: jwqlb@gmx.de am 24.05.10 19:05 Uhr:
liebe rias2-fans,

ich bin auf der suche nach einem mittschnitt einer der legendären folgen von "friedrich luft - stimme der kritik".
kann mir bitte jemand helfen?

mit quedlinburgigen grüßen
jwqlb

von Ras , eMail: navicular@gmx.net am 20.05.10 21:48 Uhr:
Ich suche seit Jahren nach Mitschnitten vom legendären "Concert For Berlin" 6.-8. Juni 1987 vor dem Reichstag, präsentiert und gesendet von RIAS. Gibt es kein offizielles Archiv mehr, es kann doch nicht sein, dass solche und andere Tondokumente einfach abgewickelt und vernbichtet wurden.

von Micha , eMail: m,w,berlin@email.de am 13.05.10 21:43 Uhr:
kannst du mit dem Realplayer abspielen :-)

Gruss Micha

von Peter , eMail: aslema.tn@web.de am 14.04.10 11:30 Uhr:
Hallo an Rias-Fans! Auch ich bin zufällig auf diese Seite geraten weil ich auf der Suche nach dem Titel "Milky ways" von Columbus bin. Er lief 1975 einige Wochen in den Schlagern der Woche. Ich habe diesen Song seitdem leider nie wieder gehört. Wer kann mir helfen, ihn zu bekommen, oder wer kann ihn mir als mp3 zukommen lassen. Ich würde mich riesig freuen.
Gruß an alle von PETER aus Lichtenrade

von Olaf , eMail: o.schoebel@freenet.de am 12.04.10 18:22 Uhr:
HALL Ihr Lieben hier im Forum, wer suchte nochmal die Hörspiele "Damals war`s" Geschichten aus dem alten Berlin ??????
Habe alle 40 in voller länge. Bei Interesse bitte mailen. Gruß an alle RIAS Fans

zeige Einträge 608..584 von 683 - Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28